Action-Adventure

Das Genre der Action-Adventures erfreut sich sehr großer Beliebtheit, da es dem Spieler zu gleichen Teilen die Geschicklichkeit und Reaktionsschnelligkeit für ein Actionspiel sowie die Kombinationsfähigkeit für ein Abenteuerspiel abverlangt.

In der Regel steuert der Spieler eine in einem Action-Adventure Spielfigur in einer fiktiven Welt (manchmal auch in einer wirklichkeitsgetreuen Welt), in der über das Ausführen von Missionen oder Quests immer mehr Facetten einer für ein Abenteuer typischen großen Geschichte enthüllt werden. Hierbei können die Missionen und Quests allerdings sehr unterschiedlich sein. Von dem Bewältigen von Aufgaben durch Kampfhandlungen (typisch für ein Action-Spiel) bis hin zum Weiterkommen durch kluges Handeln und Lösen von Rätseln (typisch für ein Abenteuer) sind dem Spieler hier wenig Grenzen gesetzt.

Manche Spiele aus dem Genre der Action-Adventures bieten zudem die Möglichkeit, bestimmte Missionen auf die eine oder die andere Art zu lösen, und geben dem Spieler damit das Gefühl von zusätzlicher Handlungsfreiheit. Eine der erfolgreichsten Reihen aus dem Genre der Action-Adventures ist „The Legend of Zelda“ von Nintendo, das – alle jemals programmierten Teile zusammengenommen – weltweit bisher über 60 Millionen Mal verkauft worden ist. Eine aktuellere Reihe, die all die Facetten dieses Genres ebenfalls in sich vereint, ist die Reihe „Assassin’s Creed“ von Ubisoft.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz