Dieser Kurzguide beschreibt den Weg zum Geheimlevel Kanais alte Jagdgründe (Kanai's Stomping Grounds) in Diablo 3, welches im Bereich 'Der Unsterbliche Thron' (The Immortal Throne) vom Barbaren Ältesten Kanai (Chief Elder Kanai) geöffnet wird und sich im Gebiet 'Die Ruinen von Sescheron' (Ruins of Sescheron) befindet. Es handelt sich bei den Jagdgründen von Kanais um ein Kuhlevel.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Kanais Jagdgründe

Seit dem Release von Diablo 3 Patch 2.4 existiert das neue Gebiet 'Die Ruinen von Sescheron', welches auch über einen Wegpunkt verfügt. Durchquert man dieses Gebiet, gelangt man in ein weiteres, welches 'Das Sanktum der Ältesten' heißt. Darin befindet sich wiederum der Unsterbliche Thron. Dort saß der Leichnam des Ältesten Kanais auf selbigem, seit des Erscheinens von Diablo 3 Patch 2.4.

Ab März 2016 löst sich jedoch der Geist des Ältesten Kanais von seinem toten Körper und öffnet ein Portal zum Geheimlevel Kanais alte Jagdgründe, in die der barbarenhäuptling den Spieler auch begleitet und tatkräftig unterstützt. Sobald man das Portal betritt, beginnt die Quest Euternasie – Schlachtet alle Höllenrinder (Udder Cowlamity – Slaughter all the infernal Bovines).

Es gilt also in dem sich das Akt 1-Settings bedienenden Level sämtliche Kühe abzuschlachten, ähnlich dem Kuhlevel, welches es auch in Diablo 3 gibt – und mit dem man  Kanais alte Jagdgründe nicht verwechseln sollte.

Als Belohnung für die Beseitigung der muhenden Kühe in diesem Easter-Egg-Level von Diablo 3 gibt es jedoch kein Achievement, Kein Banenr, kein Sigel, kein Pet und auch kein Charakterportrait oder Transmog-Skin. Nach Abschluss der Euternasie-Quest bekommt der Spielercharakter etwas Gold und Erfahrungspunkte gutgeschrieben.

 

2. Kanais Story

Viele Diablo 3 Spieler werden Kanai wohl durch Kanais Würfel kennen, der ebenfalls seit Patch 2.4 in den Ruinen von Seschereon, der alten Barbarenstadt am Fuße des Berges Arreat, Die Entwickler wollen mit der Verewigung seines Namens im Spiel den 2014 an Krebs verstorbenen Kevin Kanai Griffith ehren, der als Teil des Entwickler-Teams tätig war. So ist das Secret-Level-Event Kanais alte Jagdgründen bzw. dessen Öffnung im März 2016 kein Zufall.

Kevin Kanai Griffiths wirklicher Geburtsmonat lag im März. Blizzard-Mitarbeiter haben offiziell verlautbaren lassen, dass Kanais alte Jagdgründe auch nur im März zugänglich sein werden. Danach schließt sich die Pforte ins zweite Kuhlevel erneut.

3. Video

Kanais Jagdgründe aus Diablo 3 im Video

 

Guides zu Diablo 3
Diablo 3 Bloodmage Season 2.6
Vor 5 Tagen
Diablo 3 Nafkacha Noob Pala
Vor 5 Tagen
Rathams Set für „Freunde“
Vor 2 Monaten
Diablo 3: Support-Necromancer Build
Vor 2 Monaten
Diablo 3 Necromancer: Rathmas-Knochen-Petbuild
Vor 2 Monaten
Diablo 3 Necromancer: Inarius Primär build
Vor 2 Monaten
Necromancer Best Rathma Build 2.6!!!
Vor 2 Monaten
Vor 3 Monaten
Vor 3 Monaten

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz