Update: Diablo 3 das Höllenfeueramulett Guide auf den Stand von Patch 2.4.1 für Saison 6 angepasst.

Als Nachfolger des Höllenfeuerrings ist in Diablo 3 das Höllenfeueramulett der begehrte Nachfolger, der seit dem Reaper of Souls Patch 2.3.0 noch einfacher zu farmen ist, da Schlüsselhüter nun direkt Infernale Maschinen fallen lassen, anstatt zunächst Schlüssel.

In diesem Diablo 3 Guide erfahrt ihr alles, was ihr über das Höllenfeuer-Event, die Werte des Höllenfeueramuletts und den Kampf gegen die Überbosse und die Drop-Chancen von Maschinen, Organen und Handwerksmaterialien wissen müsst.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Maschinen und Schlüsselhüter

Um in den Besitz des Höllenfeueramuletts zu kommen, gilt es als ersten Schritt, die Schlüsselhüter (englisch: Keywardens) zu besiegen, die seit Diablo 3 Patch 2.3.0 eigentlich ihre Namensberechtigung verloren haben, da sie direkt Infernale Maschinen (englisch: Infernal Machines) fallen lassen, die in früheren Spielversionen zunächst erst aus 4 Schlüsseln zusammengesetzt werden mussten.

Hier findet ihr die Schlüsselhüter und diese Maschinen tragen sie bei sich

Schlüsselhüter Akt Gebiet Infernale Maschine
Odeg - Entfleuchender Rohling der Khazra I Felder des Elends Infernale Maschine der  Kummers
Sokahr - Bewahrer des Rastlosen Windes II Die Oase von Dahlgur Infernale Maschine der Verdorbenheit
Xah'Rith - Quäler der Verdammten III Steinfort Infernale Maschine des Angst
Nekarath - Brodelndes Chaos IV Die Gärten der Hoffnung (Ebene 2) Infernale Maschine des Schrecken

Dropchancen der Infernalen Maschinen bei den Schlüsselhütern

  Normal - Meister Q 1 Q 2 Q 3  Q 4 Q 5  Q 6 Q 7 Q 8 Q 9 Q 10
Dropchance 0% 25% 28% 33% 38% 43% 50% 55% 60% 65% 70%

2. Organe und Überbosse

Hat man die Infernalen Maschinen beisammen, gilt es sich in die Zuflucht des Ketzers (englisch: Hermit's hut) zu begeben. Diese befindet sich in Neu Tristram, in Akt 1, direkt neben dem Heiler. Die Türe muss zuvor eingeschlagen werden, was das Schwert anzeigt, welches erscheint, wenn man darüberfährt.

Innerhalb der Zuflucht lassen sich nun mit den entsprechenden Höllischen Maschinen Portale in Reiche öffnen, wo Überbosse auf den Helden warten, ganz ähnlich wie seinerzeit in Diablo 2 beim Höllenfackel-Event (offizieller englischer Name: Pandemonium Event) in Übertristram.

Jede Infernale Maschine öffnet ein anderes Reich, mit anderen Überbossen, so dass man stets ein Set aus mindestens vier verschiedenen Maschinen mitbringen sollte. Ist im Diablo 3 Chat im Zusammenhang mit den Infernalen Maschinen die Rede von 2x4 oder 4x4, bezeichnet dies die Anzahl vollständiger Sets.

Hinter den Portalen erwarten den Spieler stets zwei Bosse aus den verschiedenen Akten von Diablo 3, die nun wesentlich stärker sind und teilweise auch über zusätzliche Fähigkeiten verfügen. Ist ein Paar dieser „Überbosse“ getötet, besteht die Chance, dass sie Organe fallen lassen. Jedes Überboss-Paar dropt dabei ein bestimmtes Organ. Ein Set aus 4 Organen dient wiederum als Handwerksmaterial für die letztendliche Erstellung des Höllenfeueramuletts.

Übersicht zu den Diablo 3 Überbossen

Überbosse Infernale Maschine Portal Organ-Drop
Maghda und Skelettkönig Maschine der Knochen Reich der Zwietracht Leorics Bedauern
Ghom und Rakanoth Maschine der Völlerei Reich der Chaos Phiole der Fäulnis
Zoltun Kull und Belagerungsbrecherbestie Maschine des Krieges Reich der Aufruhrs Götze des Terrors
Diablo & zufälliger Überboss Maschine des Bösen Reich der Schreckens Herz des Schreckens

3. Das Höllenfeueramulett

Hat man ein Organset (1x Leorics Bedauern, 1x Phiole der Fäulnis, 1x Götze des Terrors, 1x Herz des Schreckens)  beisammen, fehlt noch das Rezept für das begehrte Amulett. Dieses gibt es für 5 Millionen Gold bei Händlerin Krümelchen im Versteckten Lager, in Akt 2, zu kaufen. Anschließend kann man beim Juwelier Habgieriger Shen das Höllenfeueramulett für zusätzliche 50.000 Gold und 10 Vergessene Seelen herstellen.

Werte des Höllenfeueramuletts

  • Jedes Amulett besitzt einen Wert zwischen 650 und 750 des Hauptattributs im Namen (also Geschicklichkeit für Dämonenjäger und Mönche, Stärke für Barbaren und Kreuzritter sowie Intelligenz für Zauberer und Hexendoktoren).
  • 1 Sockel ist ebenfalls garantiert
  • Das Amulett verfügt über eine zufällige passive Klassenfertigkeit
  • Beim Crafting jedes Amuletts werden 3 Eigenschaften zufällig ausgewürfelt.

Nützliches Wissen zum Höllenfeueramulett

  • Die besten Werte/Eigenschaften beim Höllenfeueramulett bei den 3 zufällig ausgewürfelten Affixen sind in der Regel: Kritische Trefferchance (max 10%), Kritischer Trefferschaden (max 100%) und Elementarschaden (max 20%).
  • Das Affix kann nicht mittels Kanais Würfel extragiert werden, de rmit Patch 2.3.0 eingeführt wurde.
  • Ein Amulett hat tatsächlich IMMER einen Sockel integriert.

4. Der Höllenfeuerring

Der Höllenfeuerring in Diablo 3 ist der Vorgänger des Höllenfeueramuletts und findet in Diablo 3: Reaper of Souls de facto keienrlei Verwendung mehr, ist jedoch nach wie vor noch im Spiel – und das sogar in gleich 2 Varianten. Beim einen Höllenfeuerring handelt es sich um die 60er Diablo 3 Classic Version und beim anderen um die Reaperof Souls Patch 2.0 Variante. Die Rezepte für die Höllenfeuerringe gibt es ebenfalls in Akt 2 bei "Krümelchen", im Lager für 2 Millionen (alte Stufe 60-Version) und 5 Millionen zu erwerben

Interessant ist der Höllenfeuerring ausschließlich noch für Spieler, die Diablo 3 Vanilla spielen, ohne das Addon Reaper of Souls.

Guides zu Diablo 3
Atem-des-One-Punch-Speedfarm
Vor 5 Tagen
Vor 1 Woche
Vor 1 Woche
Vor 2 Wochen
Diablo 3 – Schwingen des Falken / Falcon Wings Guide
Vor 2 Wochen
Vor 2 Wochen
Vor 2 Wochen

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare für "Diablo 3 Höllenfeueramulett Guide – Patch 2.4.1"

avatar

Sortieren nach:   neuste | älteste | am höchsten bewertet
JimPanse
Mitglied
5 Monate 4 Tage zuvor veröffentlicht

in 2.4 heißen die Maschienen und Portale anders:
A1 – Kummer
A2 – Verdorbenheit
A3 – Angst
A4 – Schrecken

Auch ist Nekarat nun in Akt 4 in den Gärten der Hoffnung – Ebene 2

Dropchance der Maschienen auf:
Q6 – 50 %
Q7 – 55 %
Q8 – 60 %
Q9 – 65 %
Q10 – 70 %

Diablo Uber droppt – Herz des Schreckens

sixtyforce
Mitglied
4 Monate 27 Tage zuvor veröffentlicht
Ergänzungen: – Split-Farming ist nicht mehr möglich seit Patch 2.3, d.h. man muss sich im selben Level befinden wie der Schlüsselhüter (wenn er stirbt) um ev. eine oder mehrere Maschinen zu bekommen (was immer wieder zu Missverständnissen führt, weil die einen das nicht wissen und sich aufteilen wollen). – Was sich auch mit 2.3 geändert hat und erwähnenswert ist, dass nicht alle den gleichen Drop haben bei den Maschinen. Die Organe sind aber wieder einheitlich. – Dass der Höllenfeuerring nicht mehr verwendet wird bzw. nutzlos ist, in RoS, stimmt so nicht ganz. Der Ring 2.0 mit 45% Exp-Bonus ist unter… Mehr anzeigen »
wpDiscuz