Der Raekor-Barbar ist ein interessanter Build für Diablo 3 Barbaren, und so ist es auch mit dem Diablo 3 Set Dungeon "Das Erbe Raekors". Ich hatte mit dem Set-Portal nicht allzu große Probleme, allerdings muss man dazu sagen, dass ich den Raekor-Barbaren liebe und schon einige Set-Portale hinter mir hab, auch einige, in denen man eine gewisse Menge von Gegner mit einem Angriff umlegen sollte.

Wie man das Set-Portal etwas leichter schafft, als ohne Vorbereitung, zeige ich in diesem Guide.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

2. Video

 

3. Die Schwierigkeiten

Folgende Herausforderungen warten auf den Barbaren im Diablo 3 Set Dungeon "Das Erbe Raekors":

  1. 6x 15 Gegner mit einem Ansturm treffen
  2. 15 einzelne Gegner mit dem 1500 % Schadensbuff treffen
  3. Alle Gegner in der vorgegebenen Zeit töten.

4. 15 Gegner mit 1 Ansturm treffen

Die Illusorischen Stiefel helfen extrem, diese Wütender-Ansturm-Herausforderung im Raekor-Barbar-Set-Portal von Diablo 3 zu meistern. Hiermit kann man nämlich durch die Gegner hindurchlaufen und sie so etwas sammeln, bevor man durch die Meute hindurchwütet. 

Wichtig ist auch, Begleiter, auch Haustiere, davon zu schicken, denn sie könnten die Gefallenen davon abhalten dem Spieler hinterher zu laufen.

Einmal gesammelt, klickt man (PC) einfach hinter die Masse oder drückt (Konsole) die Ansturmtaste ohne ein Ziel anzuvisieren in die Richtung der Masse. 

Mit ein bisschen Übung erlangt man schnell Gefühl dafür, wie groß die Masse sein muss, um 15 Monster zu treffen. Einfach in einen Raum hinein stürmen dürfte nur in den wenigsten Fällen von Erfolg gekrönt sein.

5. 15 Gegner mit 1500 % Schaden Buff treffen

Gemeint ist hier der 6er-Raekor-Set-Bonus:

Jeder Einsatz von 'Wütender Ansturm' erhöht den Schaden des nächsten Wut verbrauchenden Angriffs um 300%. Dieser Effekt ist stapelbar. Jeder Wut verbrauchende Angriff verbraucht bis zu 5 Stapel.

Bei 5 Stapeln ergibt dies 1500 % Bonusschaden, und genau den muss man erreichen, um mit einem Angriff hier erfolgreich zu sein.

Normalerweise muss man 5mal anstürmen, um 5 Stapel zu sammeln. Allerdings scheinen die Stapel nicht zurückgesetzt zu werden, wenn man das Set-Portal "Das Erbe Raekors" in Diablo 3 betritt. Das bedeutet, dass man auch außerhalb des Set-Portals mal eben 100 Stapel (mehr ist nicht möglich) sammeln, und damit dann seinen Weg in den Dungeon wagen kann.

Dort angekommen, bleiben immer wieder mal einzelne Monster übrig, die man mit Hammer der Urahnen einfach dem Erdboden gleich macht. Von den 100 Stapeln werden automatisch 5 abgezogen und dem Hammer der Urahnen gut geschrieben. 15 Mal gemacht, ist diese Aufgabe vollendet.

6. Alle Gegner töten

Zeitprobleme könnte man hier bekommen. Ich hatte es jedoch im ersten Versuch geschafft, wenn auch etwas knapp.

Der Grund, warum ich zumindest keine großen Zeitprobleme hatte: In-Geom! Die Wunderwaffe hat den Effekt, dass nach dem Ableben eines Elitegegners für 15 Sekunden so oft wie man möchte Wütender Ansturm ausgeführt werden kann. Natürlich auch, um große Distanzen zurückzulegen.

Hat man einmal die anderen zwei Herausforderungen erledigt, sprintet man einfach nur noch wie ein Wilder durch das Set-Portal in Diablo 3 und tötet alle übrigen Monster.

Hier übrigens die Karte, die man wunderbar im Kreis laufen kann:

 

7. Noch Fragen?

Bei weiteren Fragen, einfach hier unter dem Guide stellen! Viel Glück beim Versuch!

Guides zu Diablo 3
Vor 6 Tagen
Ansturm Barbar Season 12
Vor 1 Monat
Diablo 3 Bloodmage Season 2.6
Vor 2 Monaten
Diablo 3 Nafkacha Noob Pala
Vor 2 Monaten
Rathams Set für „Freunde“
Vor 4 Monaten
Diablo 3: Support-Necromancer Build
Vor 4 Monaten
Diablo 3 Necromancer: Rathmas-Knochen-Petbuild
Vor 4 Monaten
Diablo 3 Necromancer: Inarius Primär build
Vor 4 Monaten
Necromancer Best Rathma Build 2.6!!!
Vor 4 Monaten
Vor 5 Monaten

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz