Stand: 0.9.7 Public / Open Beta (nach dem 13.6.2017)

Diese Scoia'tell Gwent Deck hat unterschiedlichste Namen. Man findet es unter Scoia'spell, Spella'tael, Scoia'tael Kontrolldeck und vielen weiteren witzigen Namesvarianten der Scoia'tael Fraktion in Gwent. Sinn und Zweck dieses Decks ist das absolute Ausschalten aller Einheiten des Gegners, während man selbst bis zuletzt nur goldene Einheiten und Zauber spielt. Ein Scoia'spell Deck bringt den Gegner in Gwent zur Verzweiflung, benötigt aber auch einiges an Intelligenz und Fähigkeiten, um es ordentlich zu spielen.

 

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Die Strategie

Die Hauptstrategie des Scoia'spell Decks

Die Hauptstrategie besteht darin, keine Einheiten zu spielen, sondern die Einheiten des Gegners durch die Bank zu dezimieren. Im Laufe des Spiels solltest du versuchen Kartenvorteil aufzubauen, um am Ende dem Gegner ein leeres Feld zu lassen und mit Dol-Blathanna-Beschützern abschließen zu können. 

Mulligan des Scoia'spell Decks

Beim Mulligan gehören Plötze und Saskia auf jeden Fall ins Deck zurück. Wenn du zusammen 2 Tagesanbruch und Dol Blathanna Beschützer auf der Hand hast, gehören auch die restlichen Tagesanbruch und Beschützer ins Deck zurück.

Achtung: wenn du 2 Karten ins Deck packst, und keine davon waren Plötze oder Saskia, solltest du den Mulligan lieber abbrechen, bevor du riskierst eine dieser Karten zu ziehen. Eine solche Fehlentscheidung kann dir schon die erste Runde in Gwent kosten.

Runde 1 des Spella'tael Decks

Die erste Runde in Gwent hängt natürlich immer davon ab, welche Karten du auf der Hand hast. Wenn du Yaevinn und Verbrennen/Geschenk der Natur in der Hand hast, spiele ihn aus und verbrenne ihn danach oder erzeuge Regen in einer Reihe. Wenn du Yaevinn noch nicht in der Hand hast, kannst du damit auch bis zur zweiten Runde warten.

Generell gehst du deinem Gegner einfach nur auf die Nerven, bis er passt. Dann benutzt du die Kombination aus Eithne, Saskia, Plötze und Zauber (je nach Situation), um die Runde für dich zu gewinnen. 

Wichtig ist, dass du die erste Runde auf jeden Fall gewinnst, im schlimmsten Fall musst du halt einfach einen Dol Blathanna Beschützer bereits einsetzen. Selbst wenn du Kartenvorteil verlierst, ist es wert, die erste Runde zu gewinnen.

Runde 2 des Scoia'spell Decks

Du passt sofort. In jedem Fall, selbst wenn der Gegner eine zähe Einheit auf dem Schlachtfeld hat. Der Grund ist, dass das Deck wirklich darauf ausgerichtet ist, in der letzten Runde alles an zaubern zu nutzen, um zu gewinnen. Es ist extrem wichtig, dass der Gegner in der Gewinnrunde als erstes beginnt und einen kleinen Kartennachteil dadurch hat. Außerdem kann das Spella'tael Deck nicht mehr gewinnen, wenn in der dritten Runde nicht mehr genug Karten auf der Hand sind.

Die dritte Runde des Scoia'tael Zauber Decks

Mindestens 5 Karten solltest du haben, wenn du in die dritte Runde hier einsteigt. Die perfekte Combo ist jetzt Villentretenmerth, den du spielst, wenn du ihn, deine Blathanna Beschützer und 2 andere Karten auf der Hand hast.

Beispiel: du hast Villentretenmerth, 3 Dol Blathanna Beschützer und 4 andere Karten. Spiele 2 deiner Spezialkarten und dann Villentretenmerth. Nun spielst du 2 weitere Spezialkarten und Villentretenmerth löst aus. Er zerstört einige Gwent Einheiten des Gegners, und du kannst mit deinen Dol Blathanna Beschützern folgen und das Spiel gewinnen.

Wenn du keine 3 Dol Blathanna Beschützer in deiner letzten Hand hast, zum Beispiel weil du Pech beim Ziehen der Karten hattest, kannst du immer noch Ithlinne und zweimal Tagesanbruch benutzen, um Dol Blathanna Beschützer auf das Gwent Schlachtfeld zu holen.

 

2. Starke Kombinationen

In diesem Guide-Abschnitt findest du Hinweise auf wichtige Karten-Kombos in Scoia'tael Spell-Decks

Starke Kartenkombinationen in Monster Nebel-Decks

  • Eithne + Saskia + Plötze + Verbrennen
  • Yaevinn + Verbrennen
  • Ithlinne + Seuche
  • Ithlinne + Schwalbentrank + Dol-Blathanna-Beschützer
  • Eithne + Geschenk der Natur + Aeromantie + Skelligesturm

3. Stark / Schwach gegen...

Monster Nebel Deck Runde Gewonnen

Das Spella'tael Deck ist stark gegen:

Alle Decks, die viele Einheiten spielen.

Das Scoia'spell Deck ist schwach gegen:

Decks, die mit dem Deck interagieren (Sweers von Nilfgaard-Decks, Regis: Höherer Vampir) und Decks, die viele goldene Karten spielen.

4. Nach dem Patch?

Scoia'spell Decks nach 0.9.7 Public Beta (13.06.2017)

Durch diesen Patch wurden Dol Blathanna Beschützer abgeschwächt von 4 auf 2. Außerdem werden sie nicht länger durch ausgespielte Goldkarten verbessert. Ithlinne wurde auch abgeschwächt, denn sie wurde von 2 auf 4 geändert (ist ja eine illoyale Karte). Auch Villentretenmerth wurde leider abgeschwächt.

Dennoch dürfte dieses Deck effektiv gegen viele andere Decks, die viele Einheiten spielen, sein.

5. Deckvorschlag 1

Anführer: Eithne

  • 3x Dol-Blathanna-Beschützer
  • 2x Strömender Regen
  • 3x Tagesanbruch
  • 2x Seuche
  • 1x Stammelfords Beben
  • 2x Alzurs Donner
  • 2x Dimeritiumfesseln
  • Verbrennen
  • Skelligesturm
  • Geschenk der Natur
  • Plötze
  • Yaevinn
  • Aeromantie
  • Villentretenmerth
  • Schirrü
  • Saskia
  • Ithlinne

6. Deckvorschlag 2

Anführer: Eithne

  • 3x Dol-Blathanna-Beschützer
  • 2x Strömender Regen
  • 2x Tagesanbruch
  • 1x Beißender Frost
  • 1x Zerfetzen
  • 1x Stammelfords Beben
  • 1x Mardroeme
  • 2x Dimeritiumfesseln
  • Verbrennen
  • Skelligesturm
  • Geschenk der Natur
  • Alzurs Doppelspiel
  • Yaevinn
  • Aeromantie
  • Villentretenmerth
  • Ciri
  • Saskia
  • Ithlinne

7. Deckvorschlag 3

Anführer: Eithne

  • 3x Dol-Blathanna-Beschützer
  • 2x Undurchdringlicher Nebel
  • 2x Tagesanbruch
  • 1x Seuche
  • 1x Mardroeme
  • 1x Alzurs Donner
  • 2x Dimeritiumfesseln
  • 1x Zerfetzen
  • 1x Stammelfords Beben
  • 1x Strömender Regen
  • Verbrennen
  • Skelligesturm
  • Geschenk der Natur
  • Alzurs Doppelspiel
  • Yaevinn
  • Toruviel
  • Villentretenmerth
  • Ciri
  • Saskia
  • Ithlinne

8. Deckvorschlag 4 (Günstiges Budget Deck)

Anführer: Eithne

  • 3x Dol-Blathanna-Beschützer
  • 3x Strömender Regen
  • 3x Tagesanbruch
  • 2x Alzurs Donner
  • 2x Seuche
  • 2x Dimeritiumfesseln
  • Verbrennen
  • Weiße Kälte / irgendein Wetter
  • Geschenk der Natur
  • Alzurs Doppelspiel
  • Yaevinn
  • Ocvist
  • Villentretenmerth
  • Geralt: Igni
  • Geralt
  • Herrschaftlicher Erlass

Achtung: Dieses Deck ist wirklich nicht stark, weil es von einem Spella'tael Deck eigentlich keine Budget-Variante gibt. Jedenfalls keine, die annähernd so effektiv ist, wie die obigen Decks. Trotzdem viel Spaß beim Ausprobieren!

 

9. Fragen? / Weitere Guides

  • Noch mehr Scoiatael-Decks
  • Im großen Gwent Guide mehr Decks, Tipps und Infos entdecken
  • Wenn du Fragen oder Anregungen zu diesem Scoia'spell Zauber Deck der Scoia'tael Fraktion in Gwent hast, schreib sie doch in die Kommentare.
  • Für Diskussionen, allgemeine Fragen oder einen netten Plausch, besuche doch mal den Gwent Foren-Thread der Gosu Community
  • Du möchtest selbst einen Deck-Guide zu Gwent verfassen oder Tipps zum Spiel mit anderen teilen? Dann werde Teil der Gosu.de Guide Community und verfasse noch heute deinen ersten Guide. Folge einfach diesem Link (wenn du bereits registriert und angemeldet bist, landest du direkt im Erstell-Formular): Gwent Guide erstellen
Guides zu Gwent – The Witcher Card Game
Vor 8 Stunden
Gwent Skellige Tschort (Preisgekrönte Kuh) DeckNEU   
Vor 8 Stunden
Gwent Tipps und Tricks – Wusstest du das schon?NEU   
Vor 9 Stunden
Gwent Schlüsselwörter, Mechaniken und Keywords GuideNEU   
Vor 5 Tagen
Vor 5 Tagen
Gwent Skellige Königinnenwache – Queensguard – Deck
Vor 1 Woche
Gwent Nilfgaard Enthüllen – Reveal – Deck
Vor 1 Woche
Gwent Nilfgaard Jan Calveit Deck
Vor 1 Woche
Gwent Monster Verzehr – Consume – Deck
Vor 1 Woche

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz