In diesem Hearthstone Theater (Opera) Heroic Guide zum Soloabenteuer “Eine Nacht in Karazhan” (One Night in Karazhan) erfahrt ihr, welche Decks und Taktiken notwendig sind, um Julianne, den großen bösen Wolf (Big Bad Wolf) und die böse Hexe (The Crone) auch auf dem Schwierigkeitsgrad “Heroisch” zu besiegen und welche Kartenbelohnungen auf euch warten.

Alle Informationen, Karten, Deck-Guides und mehr zu diesem Hearthstone Adventure auf gibt es auf dieser umfassenden Karazhan-Übersicht.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Julianne

Julianne ist die erste Herausforderung im Theater des Hearthstone Abenteuers "Eine Nacht in Karazhan". 

Die Crux in diesem Boxkampf liegt darin, dass Julianne ihr treuer Begleiter Romulo als Diener (4/2) zur Seite steht. Solange Romulo auf dem Feld ist, ist Julianne immun. Für 4 Mana kann sie ihre Heldenfähigkeit einsetzen und Romulo wieder beschwören, sodass sie wieder immun wird. Effektiv kann man also nur dann Schaden anrichten bei ihr, wenn man in derselben Runde Romulo besiegen kann.

Hat man Romulo einmal besiegt, muss man nur 15 Schaden bei Julianne anrichten.

Taktik gegen Julianne (normal)

Eine besondere Taktik braucht man gegen Julianne (auf dem normalen Schwierigkeitsgrad) in Hearthstone nicht, es reicht ein normales Deck, mit dem man auch in der Ladder einigermaßen Druck aufbauen kann. Man sollte sich darauf gefasst machen, dass Julianne primär Karten einsetzt, die das Leben ihrer eigenen Diener pushen und Romulo mit Spott oder Gottesschild schützen.

Taktik gegen Julianne (heroisch)

Im heroischen Spielmodus von Hearthstone bekommt Julianne 15 Rüstung dazu. Zusätzlich kostet ihre Heldenfähigkeit nur 0 Mana und wird automatisch in jeder Runde beschworen. Das heißt, um zu gewinnen, muss man in derselben Runde Schaden austeilen, in der man Romulo besiegt.

Hierbei eignet sich insbesondere ein Hearthstone Zoolock (Hexenmeister, der viele kleine Diener nutzt, die sich gegenseitig buffen). Man muss nur ein bisschen aufpassen, dass einem am Ende nicht die Puste ausgeht. Meistens gewinnt man das Spiel ohne noch über sehr viele Lebenspunkte zu verfügen, weil man natürlich auch rege von seiner Heldenfähigkeit Nutzen zieht und Romulo auch immer wieder den Helden angreift, teilweise auch die gegnerischen Diener ignoriert.

Das Ziel mit diesem Deck muss darin bestehen, große Diener zu etablieren, wie den Frostwolfkriegsfürsten oder die Archäologin der Akademie. Wenn man das einmal geschafft hat, kann man Romulo mit den kleinen Dienern immer wegputzen und mit den großen Dienern innerhalb von 2 Runden das Spiel beenden und den ersten Sieg im Theather des Hearthstone Abenteuers "Eine Nacht in Karazhan" einfahren.

Deck für den Heroic Boss Julianne

Hinweis: ich verfüge nur über einen Messerjongleur! Natürlich gehören in dieses Deck 2, ich wollte aber nicht extra dafür 100 Arkanstaub ausgeben.

Video (mit Kommentar!) vom heroischen Sieg über Julianne

Julianne Kartenbelohnungen (normaler Schwierigkeitsgrad)

Schwülstiger Mime

(Pompous Thespian)

Onyxläufer

(Onyx Bishop)

Kartenart: Neutrale Karte Kartenart: Priester Klassenkarte
Kartentyp: Diener Kartentyp: Diener
Seltenheit: Gewöhnlich Seltenheit: Selten
Erhalt: nach Sieg über Julianne Erhalt: nach Sieg über Julianne

2. Der große böse Wolf

Der große böse Wolf ist der zweite Boss im Theater der Hearthstone Abenteuer "Eine Nacht in Karazhan". 

Er hat als passive Fertigkeit "furchteinflößend". Diese immer aktive Fertigkeit in Hearthstone führt dazu, dass die eigenen Diener (also die des Spielers) immer die Werte 1/1 haben, aber auch nur 1 Manakosten. Das gute: schlüpfen aus den eigenen Dienern weitere (zum Beispiel durch Sneeds altem Schredder), so haben diese die normalen Werte, nicht nur 1/1. 

Der große böse Wolf verfügt über 20 Lebenspunkte.

Taktik gegen den großen bösen Wolf (normal)

Die Taktik gegen den großen bösen Wolf in Hearthstone lautet einfach: man muss irgendwie an Diener kommen, die nicht aus der Hand gespielt werden. Das geht natürlich am einfachsten mit Todesröcheln Effekte, Zauber, der Übernahme von Gegnern, oder ähnlichem.

Besonders eignet sich hier zum Beispiel ein Sneeds alter Schredder oder Zauber wie Gedankenspiele.

Wenn man diese Tipps in Hearthstone beherzigt, kann man den großen bösen Wolf in 3 Runden besiegen

Taktik gegen den großen bösen Wolf (heroisch)

Im heroischen Schwierigkeitsgrad startet der große böse Wolf mit 15 Rüstung mehr und hat zudem 3 Großmütterchen auf dem Feld, die als Todesröcheln Effekt jeweils einen großen bösen Wolf beschwören. Außerdem hat er es an sich, seine Diener zu verstärken, insbesondere muss man auf wildes brüllen und Macht der Wildnis achten.

Die Strategie gegen den großen bösen Wolf im Hearthstone Abenteuer "Eine Nacht in Karazhan" ist nicht unterschiedlich zu dem normalen Schwierigkeitsgrad. Wichtig ist, dass man möglichst viele Diener beschwört, und nicht aus der Hand ausspielt. Beschworene Diener werden von der passiven Heldenfähigkeit des großen bösen Wolfes nicht berührt.

Besonders eignet sich daher ein Schamanendeck, welches mit Reinkarnation, Mahlstrom und Evolutionseffekten viele Diener beschwört. In Verbindung mit Kel'Thuzad kann man dabei besonders schöne Ergebnisse erzielen. Notwendig ist dieser aber nicht.

Zusätzlich sollte man schauen, dass man gegen die Dienerschar vom großen bösen Wolf mit Gewittersturm, elementare Zerstörung und ähnlichen Karten standhält.

Deck für den großen bösen Wolf in Hearthstone

Video (mit Kommentar!) vom heroischen Sieg über den großen bösen Wolf

Großer böser Wolf Kartenbelohnungen (normaler Schwierigkeitsgrad)

Großmütterchen

(Kindly Grandmother)

Arkanriese

(Arcane Giant)

Kartenart: Jäger Klassenkarte Kartenart: Neutrale Karte
Kartentyp: Diener Kartentyp: Diener
Seltenheit: Gewöhnlich Seltenheit: Episch
Erhalt: nach Sieg über den großen bösen Wolf Erhalt: nach Sieg über den großen bösen Wolf

3. Die böse Hexe

Die böse Hexe ist der dritte Boss im Theater der Hearthstone Abenteuer "Eine Nacht in Karazhan". 

Sie verfügt über 30 Lebenspunkte in Hearthstone und versucht stetig Druck aufzubauen. Ihre Heldenfähigkeit fügt dem eigenen Spieler 100 Schadenspunkte zu. Zum Glück kann die böse Hexe diese aber nur einsetzen, wenn Dorothee, eine Dienerin mit 10 Lebenspunkten und 0 Angriff auf der eigenen Seite, stirbt. Ziel des Spiels muss es also sein, Dorothee am Leben zu erhalten.

Zusätzlich kommt bei diesem Boss im Theater des Hearthstone Abenteuer "Eine Nacht in Karazhan" noch hinzu, dass alle Diener, die links von Dorothee platziert werden, Ansturm erhalten, und alle Diener, die rechts von Dorothee platziert werden, erhalten Spott.

Taktik gegen die böse Hexe (normal)

Als Taktik bietet sich hier ein Zoo Deck an, am besten natürlich mit dem Hexenmeister, da dieser über ausreichend Karten verfügt, die er nachziehen kann. Mit einem Zoo Deck kann man dem überschaubaren Druck der Hexe standhalten und selbst genug Druck ausüben.

Taktik gegen the Crone (heroisch)

Der einzige Unterschied der bösen Hexe im heroischen Modus zum normalen Modus besteht in der hohen Anzahl an Lebenspunkten (50 Leben und 15 Rüstung), die die Hexe im Hearthstone Abenteuer "Eine Nacht in Karazhan" hat.

Ansonsten ist dieser Boss mit dem Hexenmeister Deck, welches ich unten vorgeschlagen habe, der wohl einfachste Boss, den man sich vorstellen kann.

Man muss einfach nur die gegnerischen Diener abräumen und langsam seine eigene Schar von großen Dienern aufbauen. Wenn man das schafft, kann einem eigentlich nichts mehr passieren.

Wer immer noch Probleme damit haben sollte, dem rate ich das Video unten zu schauen, in welchem ich mit Kommentar erklären, worauf bei dem Hearthstone Boss von Karazhan zu achten ist.

Deck für die große böse Hexe (Heroisch)

Hinweis: ich verfüge nur über einen Messerjongleur! Natürlich gehören in dieses Deck 2, ich wollte aber nicht extra dafür 100 Arkanstaub ausgeben.

Video (mit Kommentar!) vom heroischen Sieg über die böse Hexe

Böse Hexe Kartenbelohnungen (normaler Schwierigkeitsgrad)

Böse Hexendoktorin

(Wicked Witchdoctor)

Grabenlauerer

(Moat Lurker)

Kartenart: Schamanen Klassenkarte Kartenart: Neutrale Karte
Kartentyp: Diener Kartentyp: Diener
Seltenheit: Gewöhnlich Seltenheit: Selten
Erhalt: nach Sieg über die böse Hexe Erhalt: nach Sieg über die böse Hexe

4. Kartenbelohnungen dritter Flügel

Schafft man den gesamten dritten Flügel, also das Theater (normaler Schwierigkeitsgrad), so erhält man folgende Belohnungen:

Piratengauner

(Swashburglar)

Barnes

Kartenart: Schurken Klassenkarte Kartenart: Neutrale Karte
Kartentyp: Diener Kartentyp: Diener
Seltenheit: Gewöhnlich Seltenheit: Legendär
Erhalt: nach dem dritten Flügel Erhalt: nach dem dritten Flügel
Guides zu Hearthstone: Heroes of Warcraft

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz