Mit Star Fox Zero kündigte Nintendo den von Fans lang erwarteten Nachfolger der in Europa als Star Wing bekannten Weltraumschlachtsimulation. Ähnlich wie seine Vorgänger soll das Spiel arcadelastige Action, gepaart mit Humor und possierlichen Hauptcharakteren bieten. Die Spielwelt von Star Fox Zero kommt nämlich nicht mit einer bierernsten Sci-Fi-Story, sondern mit eher kindgerechten Weltraumschlachten daher.

Im Gegensatz zum direkten Vorgänger Star Fox 64 hat sich Entwickler Nintendo einige Neuerungen einfallen lassen. So soll das Spiel aus gleich zwei Perspektiven spielbar sein. Einerseits aus der gewohnten Third-Person-Sicht, die das Schiff von außen zeigt, andererseits aus einer Cockpitansicht, die gleichzeitig auf dem Gamepad der Wii U angezeigt wird. Außerdem ist die Bordwaffe, eine Art drehbares Lasergeschütz, separat dreh- und ausrichtbar.

Ein Kernelement der Serie, unkomplizierte, arcadelastige Action, soll durch segmentierte Levels noch gesteigert werden. So ist ein schneller Wechsel zwischen verschiedenen Levelabschnitten (etwa Rail-Shooter, Arenakampf oder freies Fliegen) für ein schnelles Spielgefühl sorgen. Obwohl Nintendo sich bei Dialogen und einzelnen Levelpassagen aus dem reichhaltigen Fundus der Reihe bedient, soll Star Fox Zero ein völlig eigenständiges Spiel werden.

Wie in der Serie üblich, soll es in Star Fox Zero drei verschiedene Fahrzeuge geben, den Raumgleiter, einen langsameren Gyro-Hubschrauber und einen Landpanzer. Die unterschiedlichen Gefährte bieten jeweils ein völlig anderes Spielgefühl und andere Fähigkeiten, weshalb es angeraten ist, frühere Areale noch einmal mit einem später freigeschalteten Fahrzeug zu absolvieren. Star Fox Zero soll mit unzähligen Geheimnissen, versteckten Leveln und Power-Ups ausgestattet sein, um

den Wiederspielwert zu erhöhen.
In grafischer Hinsicht haben die Entwickler eine Bildwiederholungsrate von konstanten 60 Bildern pro Sekunde versprochen, was jedoch aufgrund der technischen Beschränkungen der Wii U mit einer geringeren Komplexität der Polygonmodelle und der Landschaften kompensiert werden muss.

Erscheinen soll Star Fox Zero noch im Laufe des Jahres 2015 als Exklusivtitel für die Nintendo Wii U.

Guides

Leider gibt es zu Star Fox Zero noch keine Guides.

Verfasse einen Guide zu Star Fox Zero
Letzte News zu Star Fox Zero
Trailer