StarCraft 2: Legacy of the Void ist die dritte, bisher noch nicht erschienene Episode von StarCraft 2 und soll die Saga (vorerst) abschließen. In diesem Teil der Reihe liegt der Fokus auf den rätselhaften Protoss, elfengleichen Wesen von großer Weisheit und technologischer Überlegenheit.

In der Singleplayerkampagne wird der Spieler die Protoss in ihrem Krieg gegen die menschlichen Terraner und den außerirdischen Schwarm der Zerg führen. Dabei muss der Spieler zunächst die nötigen Ressourcen abbauen, eine leistungsstarke Basis errichten, um mit ihr wiederum eine Armee aufzustellen. Das Spielprinzip greift auf bewährte Konzepte des RTS-Genres zurück und erweitert sie mit einer mitreißenden Story, welche die einzelnen Missionen verbindet.

Die größten Änderungen betreffen laut des kalifornischen Entwicklers Blizzard den Multiplayermodus. Neben neuen Maps, Einheiten und Verbesserungen in der Balance, bietet StarCraft 2: Legacy of the Void auch einen spannenden, neuen Spielmodus. Im sogenannten Archon-Modus können mehrere verbündete Spieler die Kontrolle über ein einziges Volk übernehmen, was den Vorteil hat, dass sich jeder der Spieler auf einen ganz speziellen Part konzentrieren kann. Während der eine Spieler sich also um die Anhäufung von Ressourcen und den Ausbau der Basis kümmert, kann ein weiterer die Verteidigung übernehmen oder Angriffe auf den Gegner durchführen. Ein weiterer dritter Spieler wäre dann in der Lage, entweder die Luftstreitkräfte zu überwachen oder unabhängig von den anderen beiden die Karte zu erkunden. Der Spielmodus ist vor allem an Clans und an Freunde des kooperativen Spiels gerichtet.

StarCraft 2: Legacy of the Void soll im Laufe des Jahres 2015 erscheinen und soll nach Herstellerangaben anders als sein direkter Vorgänger Heart of the Swarm allein lauffähig sein.

Guides

Leider gibt es zu StarCraft 2: Legacy of the Void noch keine Guides.

Verfasse einen Guide zu StarCraft 2: Legacy of the Void
Letzte News zu StarCraft 2: Legacy of the Void
Trailer
Ähnliche Spiele
  • StarCraft
  • StarCraft 2: Wings of Liberty
  • StarCraft 2: Heart of the Swarm
  • StarCraft: Brood War
    Systemanforderungen

    Allgemein: 12 GB freier Festplattenspeicher, Breitband-Internetverbindung, Bildschirmauflösung 1024×720, DVD-ROM-Laufwerk, Maus und Tastatur

    Windows: Intel Pentium 4 2,6 GHz oder vergleichbarerAMD-Athlon-Prozessor, 128 MB PCle Nvidia Geforce 6600 GT oder AMD Radeon 9800 PRO-Videokarte

    Mac OS X: Mac OS X 10.5.8, 10.6.2 oder neuer, Intel-Prozessor, Nvidia Geforce 8600 m GT oder AMD Radeon X1600