Die Zombies sind nicht totzukriegen: Mit The Walking Dead gelingt Telltale ein starkes Erzählstück nach der erfolgreichen Comicserie von Robert Kirkman. Fünf Episoden lang muss sich der Spieler in einer ganzen Kette dramatischer Ereignisse zwischen Lebenden und (Un-)Toten behaupten.

Die Story von The Walking Dead beginnt folgendermaßen: Lee Everett, ein Geschichtsprofessor und verurteilter Mörder, gerät auf dem Weg ins Gefängnis unversehens in die ausbrechende Zombie-Apokalypse. Schnell befreundet er sich mit der kleinen Clementine, die ihn bittet, ihm bei der Suche nach ihren vermissten Eltern zu helfen.

Die Optik des Spiels orientiert sich an der Comicvorlage und kaschiert damit geschickt die Grenzen der Engine. Zwar kann The Walking Dead seine Wurzeln im Adventure-Genre nicht verleugnen, doch wurde die gemütliche Point-&-Click-Spielmechanik mit zahlreichen Quicktime-Events angereichert, die vor allem schnelle Reaktionen erfordern. Wirkliche Rätsel sind kaum vorhanden, doch der Clou des Spiels sind ohnehin die Entscheidungen, die den Fortgang der Handlung beeinflussen. Oft genug ist das eine Frage von Leben und Tod, und es gibt keine Garantie, dass lieb gewonnene Charaktere das Ende einer Folge erreichen.

Die Konsequenzen beschränken sich dabei nicht auf eine Episode, sondern wirken sich auf die gesamte Staffel aus. Um andere Entscheidungen auszuprobieren, muss aber nicht zwangsläufig eine ganze Episode neu gespielt werden: die praktische Rückspul-Funktion lässt nicht nur jedes Kapitel, sondern nahezu jede Szene einzeln ansteuern. Die spannende Handlung lädt ein zum Ausprobieren und schockiert immer wieder mit neuen Wendungen.

In Deutschland ist The Walking Dead ungeschnitten erhältlich, aber aufgrund der teils drastischen Gewaltdarstellung erst ab 18 Jahren freigegeben. Eine deutsche Synchronisation gibt es nicht, nur deutsche Untertitel erleichtern das Verständnis der exzellent gespielten englischen Sprachausgabe.

Zur Überbrückung der Wartezeit auf die zweite Staffel hat Telltale den DLC 400 Days veröffentlicht. Er spielt losgelöst von der Haupthandlung und stellt mehrere neue Figuren vor, die sich während der ersten 400 Tage nach Ausbruch der Zombie-Apokalypse behaupten müssen.

Guides

Leider gibt es zu The Walking Dead noch keine Guides.

Verfasse einen Guide zu The Walking Dead
Letzte News zu The Walking Dead
Trailer
Ähnliche Spiele
  • The Walking Dead: Season 2
    Systemanforderungen

    The Walking Dead ist ein episodisches Point-&-Click-Adventure von Telltale Games, welches auf der gleichnamigen Comicserie von Robert Kirkman basiert und den Spieler in die Rolle des verurteilten Verbrechers Lee Everett versetzt, der sich gemeinsam mit dem kleinen Mädchen Clementine und weiteren Verbündeten gegen Horden von Untoten durchschlagen muss.