Nachdem die fünfte Erweiterung zu World of Warcraft während der BlizzCon 2013 von Blizzard Entertainment angekündigt worden war, erschien World of Warcraft: Warlords of Draenor (kurz: WoD; zu Deutsch: Kriegshäuptlinge von Draenor) am 13. November 2014. Vorangegangen waren eine Beta zwischen dem 3. Juli 2014 und dem 4. November 2014 und die Veröffentlichung des Cinematic-Trailers auf der Gamescom in Köln im August.

Nach dem Release von Warlords of Draenor klagten die Spieler über lange Wartezeiten und Latenzprobleme. Der große Andrang sowie DDos-Attacken auf die Server von Blizzard Entertainment wurden als Grund angegeben.

Nachdem in Mists of Pandaria der Kriegsherr Garrosh Höllschrei gestürzt und verhaftet wurde, entflieht er in World of Warcraft: Warlords of Draenor vor seiner geplanten Hinrichtung und entkommt nach Draenor. Da dies durch einen Zeitmanipulator geschieht, entsteht eine alternative Zeitlinie, in der Garrosh Höllschrei die Orcs davon abhalten kann, das Blut von Mannoroth zu trinken. Statt Dämonenkräfte zu erhalten und im Gegenzug von der Brennenden Legion unterjocht zu werden, gründen die Orcs mit Garrosh Höllschrei die Eiserne Horde. Ziel ist es, mit der Eisernen Horde nach Azeroth zu gelangen und es zu unterwerfen.

Der Spieler kämpft gegen diese Invasion in Draenor, einer alternativen, unzerstörten Version der Scherbenwelt. Er trifft dort auf Schmieden so groß wie Städte, auf unbekannte Kreaturen und spannende Gebiete wie Gorgrond, Frostfeuergrat und das Schattenmondtal.

Wie auch in den vorherigen Erweiterungen wurde das Maximallevel auch in Warlords of Draenor erhöht, diesmal von 90 auf 100. Neue oder wiederkehrende Spieler haben die Möglichkeit, direkt mit einem Level-90-Charakter in Draenor zu spielen. Ein weiteres PvP-Gebiet namens Ashran steht dem Spieler zur Verfügung und er kann sich eine eigene Garnison errichten, in der NPCs rekrutiert und auf Quests geschickt werden können. Bis auf die Worgen und Goblins gibt es für alle Rassen überarbeitete Charaktermodelle.

Guides
Letzte News zu World of Warcraft: Warlords of Draenor
Trailer
Ähnliche Spiele
  • Star Wars: The Old Republic
  • Neverwinter
  • World of Warcraft: Cataclysm
  • World of Warcraft: Wrath of the Lich King
  • World of Warcraft
  • The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
  • World of Warcraft: The Burning Crusade
  • World of Warcraft: Mists of Pandaria
  • World of Warcraft: Legion
  • Warhammer Online: Age of Reckoning
  • Final Fantasy 14: A Realm Reborn
  • WildStar
    Systemanforderungen

    Windows

    Minimale Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows XP / Windows Vista / Windows 7 / Windows 8 mit aktuellstem Servicepack
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8800 GT, ATI Radeon HD 4850, oder Intel HD Graphics 3000
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo E6600 oder AMD Phenom X3 8750
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM (1 GB Windows XP)
    • Festplatte: 35 GB
    • Auflösung: min. 1024 x 768

    Empfohlene Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Windows 7 / Windows 8 64-bit mit aktuellstem Servicepack
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 470, ATI Radeon HD 5870 oder besser
    • Prozessor: Intel Core i5 2400, AMD FX 4100 oder besser
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Festplatte: 35 GB
    • Auflösung: min. 1024 x 768

    Mac

    Minimale Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Mac OS X 10.8.x (neueste Version)
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 9600M GT oderATI Radeon HD 4850
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Festplatte: 35 GB
    • Auflösung: min. 1024 x 768

    Empfohlene Systemvoraussetzungen

    • Betriebssystem: Mac OS X 10.9.x (neueste Version)
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 750M oder AMD Radeon HD 6750M oder besser
    • Prozessor: Intel Core i5 oder besser
    • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
    • Festplatte: 35 GB
    • Auflösung: min. 1024 x 768