MMORPG

Ein Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (kurz MMORPG) ist ein Rollenspiel, für welches der Spieler eine permanente Internetverbindung benötigt, da Spiele aus diesem Genre ausschließlich im Multiplayer-Modus über vom Hersteller bereitgestellte Server gespielt werden können. Hierfür werden bei manchen Spielen neben dem Anschaffungspreis des Spiels noch monatliche Gebühren verlangt.Ist dies der Fall, spricht man von MMORPGs auf Abo-Basis. Ist das Grundspiel kostenlos und auch das Spielen mit gewissen Einschränkungen, handelt es sich um ein Free2Play MMORPG

In der Spielmechanik bedient sich ein MMORPG der eines gewöhnlichen Rollenspiels. So wird hier eine in der Regel fiktive Welt erschaffen (vorrangig mit starken Fantasy-Elementen), die die Spieler mit ihren Spielfiguren (Avataren) bevölkern. Dabei lassen sich die einzelnen Spielfiguren individuell gestalten und sind mit den für Rollenspiele typischen Profilwerten und Fähigkeiten versehen, welche durch das Abschließen von Aufträgen oder Besiegen von Feinden (computergesteuert oder andere Spieler) im Laufe der Zeit gesteigert werden können.

Da die Spiele ausschließlich im Multiplayer-Modus gespielt werden können, ist außerdem der Handel (Ausrüstung, Waffen etc.) zwischen den Spielern ein großer Bestandteil. Während als Urväter der modernen MMORPGs Spiele wie „EverQuest“ oder „Ultima Online“ angesehen werden können, so gilt bis heute noch Blizzards Erfolgstitel „World of Warcraft“ als das Massive Multiplayer Online Role-Playing Game schlechthin, das in Hochzeiten mehr als 10 Millionen monatlicher Abonnenten zählte und auch heute noch regelmäßig erweitert wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz