Seit Diablo 3: Reaper of Souls Patch 2.4 gibt es ein Easter Egg im neuen Gebiet die Königlichen Gemächer, wo die Transmogrifikation 'Lachdanans Sturmschild' in einem Geheimraum gefunden werden kann. In diesem Kurzguide wird verraten, wo genau sich die geheime Kammer im Anwesen von König Leoric befindet, wo das das Sturmschild eingelagert ist.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Der Weg zum Geheimraum

Seit Diablo 3 Patch 2.4 gibt es ein Easter Egg im neuen Gebiet die Königlichen Gemächer, wo die Transmogrifikation 'Lachdanans Sturmschild' in einem Geheimraum gefunden werden kann. In diesem Kurzguide wird verraten, wo genau sich die geheime Kammer im Anwesen von König Leoric befindet, wo sich das Sturmschild befindet.

Um den Geheimen Raum mit Lachdanans Sturmschild in Diablo 3 zu erreichen und so die Transmogrifikation zu erhalten, betritt man zunächst den in Akt 1 gelegenen Wegpunkt Leorics Anwesen.

Dort angekommen kämpft man sich den Weg bis zur Treppe frei und nimmt die Rechte Abzweigung, die vor Diablo 3 Patch 2.4 unzugänglich war und von wo aus es nun zum Gebiet „Die Königlichen Gemächer“ geht, wo der nun als Skelettkönig bekannte Leoric dereinst sein privates Reich hatte und wo auch die Folianten der Setportale zu finden sind, die den Weg zu den Set-Dungeons in Diablo 3 weisen.

Direkt am Zugang zu Leorics Gemächern begegnet man einem geköpften Geist. Dieser ist es auch, der einen durch Leorics Gemächer und schlussendlich ganz in den Nordwesten führt, wo er in einem Bücherregal zu verschwinden scheint.

Mit diesem Bücherregal kann der Spieler interagieren, woraufhin der Zugang zu einem kleinen, nicht auf der Karte verzeichneten Raum geöffnet wird.

In Diesem Secret Room, der nicht auf der Map verzeichnet ist, befindet sich Lachdanans Sturmschild auf einem  Königlichen Rüstungsständer.

Sobald man das gewöhnliche (graue Farbe) oder auch in legendäre (orangene Farbe) Sturmschild aufgehoben hat, erhält man es als Transmogrifikation und kann fortan bei der Mystikerin Schilde mit dessen Skin versehen.

2. Lachdanan & Sturmschild

Der Sturmschild

Warum der Sturmschild in Diablo 3 nun Lachdanan zugerechnet wird, ist nicht bekannt. Fakt ist jedoch, dass der Sturmschild bereits als Unique Item in Diablo 2 gefunden werden kann, wo er ein Schild des Typs Monarch ist. Das Aussehen des Sturmschildes ist in Diablo 2 und 3 identisch. Es prangt goldener ein Adler (oder Phönix) auf schwarzem Grund.

Lachdanan

Lachdanan selbst war einst der Heerführer der Ritterarmee „Orden des Lichts“ von König Leoric und tritt als NPC/Gegner bereits in Diablo 1 in Erscheinung, wo man ihm ein goldenes Elecier bringen muss, um ihn von seinem Fluch zu erlösen. Den Fluch sprach niemand geringeres über Lachdanan aus, als der verrückt gewordene König Leroirc selbst im Moment seines Todes, der Ihm von Lachdanan beigebracht wurde.

Guides zu Diablo 3
Support Mönch Season 18
Vor 5 Monaten
Dämonenjäger Speerfeuer ohne Set
Vor 8 Monaten
„Ultra Hypiod“ Build für Fegender TrittNEU   
Vor 2 Jahren
Vor 2 Jahren
Vor 2 Jahren
Ansturm Barbar Season 12
Vor 2 Jahren
Diablo 3 Bloodmage Season 2.6
Vor 2 Jahren
Diablo 3 Nafkacha Noob Pala
Vor 2 Jahren
Rathams Set für „Freunde“
Vor 2 Jahren
Diablo 3: Support-Necromancer Build
Vor 2 Jahren

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz