Das "Macht der Erde" Set-Portal vom Barbar ist nicht ohne in Diablo 3. Nicht nur, weil man für diesen Set Dungeon besonders lange farmen muss, schließlich kombiniert man hier am besten zwei Sets, sondern auch, weil spielerisch eine Menge Geschick abverlangt wird. Und zu guter Letzt: Wenn das Glück nicht auf der Seite des Spielers ist, schafft man diese Herausforderung in Diablo 3 wohl auch nicht.

Hier möchte ich aber ein paar Tipps vorstellen, wie man sich zumindest die Sache einfacher gestalten kann.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Charakter-Build
 
Skills
 
 
Items
 
  • Kopf
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Schultern
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Körper
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Handgelenke
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Hände
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Hüfte
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Beine
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Füße
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Amulette
    Benötigt
      Kein Item gewählt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
  • Ringe
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
  • Haupthand
    Benötigt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
  • Nebenhand
    Benötigt
      Kein Item gewählt
    Optional / Alternativen
      Kein Item gewählt
      Kein Item gewählt
 
Kanais Würfel
 
  • In-geom
  • Frostbrand
  • Ring des königlichen Prunks
 
Paragon Prioritäten
 
  • Basis
    1
    2
    3
    4
    Bewegungsgeschwindigkeit
    Maximale Ressource
    Primärattribut
    Vitalität
  • Offensiv
    1
    2
    3
    4
    Abklingzeitreduktion
    Kritische Trefferchance
    Kritischer Trefferschaden
    Angriffsgeschwindigkeit
  • Defensiv
    1
    2
    3
    4
    Widerstand g. a. Schadensarten
    Leben
    Rüstung
    Lebensregeneration
  • Abenteuer
    1
    2
    3
    4
    Flächenschaden
    Leben pro Treffer
    Goldfundbonus
    Ressourcenkostenreduktion
Kapitel

2. Video

 

3. Die Schwierigkeiten

Im Diablo 3 Set Portal des Barbaren "Macht der Erde" wird man mit folgenden Herausforderungen konfrontiert:

  1. Jeden Elitegegner mit 3er Abfolge treffen
  2. 60 Sekunden lang alle 10 Sekunden min. 1 Gegner einfrieren und töten
  3. Alle Gegner in vorgegebener Zeit töten.

4. 3er Abfolge bei Elitegegnern

Der Set-Dungeon "Macht der Erde" vom Barbaren verlangt hier, dass man jeden Elitegegner mit einer Abfolge von Fertigkeiten trifft, die hintereinander abzuwickeln sind:

  1. Sprung
  2. Aufstampfen
  3. Erdbeben.

Wenn MIT dem Sprung Erdbeben ausgelöst wird (was ja mit dem Macht der Erde-Set in Diablo 3 zwangsläufig passiert), ist das nicht schädlich für die Abfolge. Allerdings verlangt Punkt 3, dass Erdbeben im Diablo 3 Set Portal manuell ausgelöst wird.

Es gibt bei dem Ziel 2 Hauptprobleme:

  1. Die Abklingzeit
  2. Zuviel Schaden

Punkt 1: Die Abklingzeit

Man muss für den Fall gerüstet sein, dass zwei Elitegegner hintereinander kommen. Wenn zwei DIREKT hintereinander kommen, muss man versuchen sie zueinander zu ziehen und gleichzeitig die 3er Abfolge (s.o.) auszuführen. Wichtig ist hier die Sprung-Rune "Der Ruf des Arreat", damit die Reichweite größer ist und die Elite-Gegner zusammengezogen werden. 

Schafft man es nicht beide zusammenzuziehen und sie sind trotzdem zu nah, hilft wohl nichts, als das Set-Portal neu zu starten.

Ansonsten muss man sich zu helfen wissen die Abklingzeit sehr niedrig zu halten. Das geschieht folgendermaßen:

Den letzten Teil möchte ich hier kurz erklären. Dadurch, dass wir extrem viel Wut erzeugen (dank der Rune "Wut der Urahnen" erzeugen die Urahnen mit jedem Schlag 4 Wut und dank dem 2er Setbonus "Ruf des unsterblichen Königs" verschwinden die Urahnen nicht!), können wir auch sehr oft seismisches Schmettern auslösen. Mit jedem Treffer wird dadurch Obsidianring und das Macht der Erde Set angesprochen und setzt die Abklingzeit von Erdbeben zurück. 

In meinem Video oben hatte ich sogar vergessen, dass ich den 4er Setbonus vom "Unsterblicher König"-Set von Diablo 3 gar nicht brauchte, ich spielte also ohne Leorics Krone. Dennoch war zumindest die Abklingzeit kein Problem. Ich hatte eher Probleme mit dem Anvisieren der Elitegegner, um sie mit Sprungangriff zu treffen (dies ist aber eher ein Konsolenproblem in Diablo 3).

Punkt 2: Zuviel Schaden

Wer übrigens zu viel Schaden macht, der muss schlichtweg seinen Schaden minimieren, indem er auf eine schwächere Waffe wechselt oder seinen Smaragd aus der Waffe nimmt.

5. Gegner einfrieren und töten

Die Gegner einzufrieren und zu töten kann ebenfalls sehr nervenaufreibend sein und so ist es am besten, wenn man diese Herausforderung relativ am Anfang abschließt. Problematisch wird es nur, wenn ein Elitegegner dazwischen geht, denn dieser hat Vorrang. Tötet man ihn nicht wie vom Set-Portal in Diablo 3 gewünscht, ist der gesamte "Macht der Erde" Set Dungeon im Eimer.

Was man auch machen kann, hier sollte man aber die Zeit im Auge behalten: Wenn man eine größere Menge von kleinen Gegnern in Diablo 3 sieht, kann man diese einzeln anspringen, einfrieren und töten. Dann wieder 5-8 Sekunden warten und den nächsten gezielt anspringen und töten. Am sinnvollsten ist es wohl hier eine Zwischenlösung zu finden und diese Herausforderung ohne große Aufmerksamkeit darauf während des Set-Portals in Diablo 3 zu erfüllen und wenn man die Hälfte hinter sich hat, gezielt darauf achten die letzten 20 bis 30 Sekunden voll zu bekommen.

Eine weitere Methode, sich hier ein einfacheres Leben zu machen, besteht darin, die Eisrune von Seismisches Schmettern zu wählen (Permafrost) und Frostbrand in Kanais Würfel zu extrahieren. Wenn es einmal schnell gehen muss, kann man auch mit Seismischem Schmettern darauf hoffen, dass Gegner eingefroren werden. Aber dies ist nur eine Notlösung, denn die Chance auf Einfrieren ist bei Frostbrand nicht 100 %.

6. Alle Gegner in der Zeit töten

Die Zeit ist in diesem Set-Portal von Diablo 3 sehr eng gehalten, daher muss man effizient vorgehen.

Das heißt zum einen, dass man den optimalen Weg läuft, der am besten so aussieht:

Das heißt zum anderen, dass man sich Methoden ausdenkt, wie man weite Strecken ohne Gegner zurücklegen kann.

Ich habe mich hier dafür entschieden die Waffe "In-Geom" in Kanais Würfel zu packen. Das hat den Vorteil, dass man nach einem getöteten Elite-Gegner 15 Sekunden lang so oft Sprung nutzen kann, wie man es wünscht.

Darüber hinaus, und gerade für den Anfang, ist Sprint - Marathon in Diablo 3 sehr gut geeignet. Auch weil wir wegen des Unsterblichen Königs-Sets keine Wutprobleme haben, nutzt man Sprint immer wieder in diesem Set Portal.

Hat man einmal die Einfrier-Herausforderung gemeistert, und braucht darauf nicht mehr zu achten, geht man am besten nur noch mit Seismisches Schmettern gegen die Gegner vor, denn das räumt die meisten ab. Dazu ist man natürlich zwingend auf die Armschienen der Zerstörung angewiesen.

7. Noch Fragen?

Wenn noch Fragen bestehen, immer her damit. Die Kommentarfunktion steht jedem offen! Ich helfe, wo ich helfen kann.

Guides zu Diablo 3
Dämonenjäger Speerfeuer ohne Set
Vor 4 Tagen
„Ultra Hypiod“ Build für Fegender TrittNEU   
Vor 10 Monaten
Vor 1 Jahr
Ansturm Barbar Season 12
Vor 2 Jahren
Diablo 3 Bloodmage Season 2.6
Vor 2 Jahren
Diablo 3 Nafkacha Noob Pala
Vor 2 Jahren
Rathams Set für „Freunde“
Vor 2 Jahren
Diablo 3: Support-Necromancer Build
Vor 2 Jahren
Diablo 3 Necromancer: Rathmas-Knochen-Petbuild
Vor 2 Jahren

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz