Der in diesem Diablo 3 Guide beschriebene Sunwoku-Mönch ist ein Build, welcher rein für das Gruppenspiel konzipiert ist und dessen Bezeichnung von den Gegenständen des Klassen-Item-Sets "Gewandung des Affenkönigs" herrührt. 

Mit dem hohen Schadenspotenzial der Fähigkeit "Explodierende Hand" hilft diese Monk-Variante der Gruppe ungemein, selbst Große Nephalemportale (Greater Rifts, kurz: Grifts) der Stufe 60 bis 70 relativ flott und sicher zu bewältigen.

Am besten machen sich seine Vorteile in einer 4-Gruppe bemerkbar, in der jedoch ein Heal-Monk Pflicht ist.

Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Video-Guide

Der Video-Guide zum Diablo 3 Sunwuko-Mönch

2. Vor- und Nachteile des Builds

Vorteile: Nachteile:
  • Enormer Schaden bis zum Boss-Spawn.
  • Einfaches Erlernen des Builds
  • Nur in der Gruppe spielbar
  • Bietet der Gruppe keinen Nutzen bei Singletarget
  • Muss einen Healmonk in der Gruppe haben

3. Skillung

Aktive Fertigkeiten des Sunwuko-Mönchs

 Skill  Rune
 Lähmende Woge (Crippling Wave)  Brecher (Breaking Wave)
 Gewitterfront (Tempest Rush)  Rückenwind (Tailwind)
 Explodierende Hand (Exploding Palm)  Drohendes Verhängnis (Impending Doom)
 Mantra der Vergeltung (Mantra of Retribution)*   Übertretung (Transgression)
Rasender Angriff (Dashing Strike)   Rasend schnell (Blinding Speed)
 Mystischer Verbündeter (Mystic Ally)  Feuerverbündeter (Fire Ally)

*Da du in diesem Diablo 3 Build mit einem Healmonk zusammenspielst ist kein anderes Mantra bzw. keine andere Rune von Bedeutung, da du sonst das Mantra vom Healmonk überschreibst , da dieser durch das Innas-Set 100% auf die passiven Effekte des Mantras bekommt und auf den aktiven Effekt des Benutzten.

Passive Fertigkeiten des Sunwoku-Mönchs

Skill
 Harmonie (Harmony)
 Einheit (Unity)
 Nahtoderfahrung (Near Death Experience)
 Sechster Sinn (Sixth Sense)

4. Gegenstände

Folgendes Item-Setup benötigt diese Variante des Sunwoku-Mönchs in Diablo 3: Reaper of Souls:

Slot Bild Item Stat-Priorität

Kopf

Sunwukos Krone (Sunwokos Crown) Geschicklichkeit, Kritchance, %Explodierende Hand
Schulter Sunwukos Gleichgewicht (Sunwukos Balance) Geschicklichkeit, Vita, Widerstände, %Leben
Brust Ulianas Herz (Ulianas Heart) Geschicklichkeit, Vita, %Leben, 3 Sockel
Armschienen Gungdo-Schienen (Gungdo Gear) Geschicklichkeit, Vita, %Kälteschaden, Kritchance
Hände Sunwukos Pranken (Sunwukos Paws) Geschicklichkeit, Vita, Kritchance, Kritschaden
Gürtel Ohrenkette (String of Ears)* Geschicklichkeit, Vita, %Leben, Rüstung
Hose Ulianas Bürde (Ulianas Burden) Geschicklichkeit, Vita, Rüstung, 2 Sockel
Füße Die gröbsten Stiefel (The Crudest Boots) Geschicklichkeit, Vita, %Explodierende Hand, 12% Bewegungsgeschwindigkeit
Waffe Schmelzofen (The Furnace)* Geschicklichkeit, Vitalität, 10% Schaden, hoher von bis Schaden, Sockel
Amulett Sunwukos Glanz (Sunwukos Shines) %Kälteschaden oder Geschicklichkeit, Kritchance, Kritschaden
Ring 1 Fokus (Focus] Geschicklichkeit, Kritchance, Kritschaden
Ring 2 Zurückhaltung (Demon's Restrain) Geschicklichkeit, Kritchance, Kritschaden

*Den Schmelzofen verwendest du in Diablo 3 Speedruns, in welchen auch geplant ist, die Elite-Gegner zu töten. Das sind dann meistens Große Nephalemportale zwischen Level 60 und 70.

Solltest du die Elite-Gegner bei deinen Speed-Grifts immer überspringen, dann benutze Zorn des Knochenkönigs (Wrath of the Bone King) als Waffe. Zorn des Knochenkönigs Stat-Priorität: %Kälteschaden, Geschicklichkeit, 10% Schaden, Sockel.

* Statt der Ohrenkette (String of Ears) kannst du eine Geisterstunde (The Witching Hour) verwenden, dies erfordert aber eine gute Gruppe, denn mit einer Geisterstunde bist du bei weitem nicht mehr in der Lage soviel einzustecken wie mit der Ohrenkette.

Sekundäre AffixeJe mehr Rüstungsteile sekundär einen Widerstand haben, desto besser.

5. Kanais Würfel

Bild Item-Name Legendäres Affix Hinweise
Die Faust von Az'turrasq (The Fist Of Az Turrasq)  Erhöht den Schaden der Todesexplosion von 'Explodierende Hand' um 75–100%  
Leorics Krone (Leorics Crown)*  Verstärkt die Wirkung jedes Edelsteins, der in diesen Gegenstand eingesetzt ist, um 75–100%. Edelstein: Rubin (bis zu 100% mehr EXP)
Zusammenkunft der Elemente (Convention of Elements)  Erhöht den Schaden einer Schadensart 4 Sek. lang um 150–200%. Der Effekt rotiert in folgender Reihenfolge zwischen den einzelnen Schadensarten, sofern sie Eurer Klasse zur Verfügung stehen: Arkan, Kälte, Feuer, Heilig, Blitz, Physisch, Gift +50% Schaden durchschnittlich

*Alternative: falls du zu oft stirbst empfehlen sich die Geisterschellen (Geisteskrafterzeuger reduzieren 3 Sek. lang Euren erlittenen Schaden um 30–40%).

6. Paragonpunkte

Basis Offensiv Defensiv Abenteuer
  1. 25% Bewegungsgeschwindigkeit insgesamt
  2. Rest in Geschicklichkeit
  1. Kritchance
  2. Kritschaden
  3. Abklingzeitreduktion
  4. Angriffsgeschwindigkeit
  1. Widerstände
  2. %Rüstung
  3. %Leben
  4. Lebensregeneration
  1. %Flächenschaden
  2. Ressourcenkosten-reduktion
  3. Leben pro Treffer
  4. Goldfund

7. Legendäre Edelsteine

Edelstein Effekt Ab Stufe 25

Verderben der Mächtigen (Bane of the Powerful)

Erhöht Euren Schaden 30,0 Sek. lang um 20%, nachdem Ihr eine Gruppe von Elitegegnern getötet habt Erhöht den Schaden gegen Elitegegner um 15,0%

Moratorium

25% des Schadens, der Euch zugefügt wird, wird gestaffelt und Euch im Verlauf von 3,00 Sek. zugefügt Chance von 10%, dass beim Töten eines Gegners der gesamte gestaffelte Schaden verfällt

Verderben der Gefangenen (Bane of the Trapped)

Erhöht den Schaden gegen Gegner, die von Kontrollverlusteffekten betroffen sind, um 15,00% Gewährt eine Aura, die die Bewegungsgeschwindigkeit von Gegnern im Umkreis von 15 Metern um 30% reduziert

Hast du und deine Gruppe vor, die Elite-Gruppen zu überspringen, so benutze statt Verderben der Mächtigen, Zeisstein der Rache.

Falls du Eisglanz statt Verderben der Mächtigen benutzt, so ändere die Rune von Gewitterfront in Gegenwind.

Alle legendären Edelsteine in Diablo 3 auf einen Blick

8. Wie spiele ich den Sunwukos-Mönch?

  • Du solltest alle 4-5 Sekunden deine Gewitterfront benutzen, um von dem Sunwokus-Set-Bonus zu profitieren.
  • Du solltest alle 4 Sekunden deinen Rasenden Angriff benutzen.
  • Du solltest Fokus- und Zurückhaltung-Buffs aufrechterhalten.
  • Und natürlich solltest du Lähmende Woge benutzen um Explodierende Hand auf die Gegner zu bekommen.
  • Du solltest Explodierende Hand nicht benutzen, um diese auf die Monster zu geben, dieser Skill ist nur in der Skillleiste damit das Ulianas-Set weiß ,welche Explodierende Hand wir oben haben wollen.
  • Halte dich stets in der Nähe des Healmonks auf, da du mit diesem Build zwar etwas aushältst, jedoch keine eigene Regneration hast.
  • Bei vielen Gegnern, oder natürlich auch einfach aus Spaß, einfach darauf achten, wann Zusammenkunft der Elemente den Kälteschaden um 200% erhöht, dann erst die Gegner töten, und es macht ein gewaltig *BOOOOOOOM*  :twisted:

9. Sonstiges

Dieser Guide kann unter Umständen aktualisiert werden,  abermaliges Vorbeikommen kann sich durchaus lohnen.

Sollten Fragen auftauchen, dann einfach ab in die Kommentare damit :-)

Gerne kannst du mich auch auf meinem Youtube-Kanal besuchen:
►MeFrisky-Youtube https://www.youtube.com/channel/UCOdv...

Guides zu Diablo 3
Support Mönch Season 18
Vor 2 Jahren
Dämonenjäger Speerfeuer ohne Set
Vor 3 Jahren
„Ultra Hypiod“ Build für Fegender Tritt
Vor 3 Jahren
Vor 4 Jahren
Vor 4 Jahren
Ansturm Barbar Season 12
Vor 4 Jahren
Diablo 3 Bloodmage Season 2.6
Vor 4 Jahren
Diablo 3 Nafkacha Noob Pala
Vor 4 Jahren
Rathams Set für „Freunde“
Vor 4 Jahren
Diablo 3: Support-Necromancer Build
Vor 4 Jahren
guest
4 Comments
älteste
neuste am höchsten bewertet
Inline Feedbacks
View all comments
Meroin

Cooler Guide! Im Vid zählst du ja auch noch Witching Hour auf. Ich habs grad mal versucht weil mir der Sting of Ears Gürtel fehlt trotz gutem Healmonk leider öfters verreckt. Gibts beim Belt noch ne dritte Atternative? Wäre nice. Der DMG passt nämlich 😀

Greez

0
Meroin

Mist. Ich habs befürchtet. Kadala und ich wir sind diese Season keine Freunde. Aber mal schaun. Irgendie krieg ich das auch noch hin.

Greez

0
darktemplar

Zitat „….da du sonst das Mantra vom Healmonk überschreibst , da dieser durch das Ulianas-Set 100% auf die passiven Effekte des Mantras bekommt…“

Ist wohl Innas Set gemeint 🙂

0