Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Kapitel

1. Wie man Warcry Skellige Decks spielt

Der Schlachtruf-Archetyp der Skellige-Fraktion in Gwent profitiert besonders von der Anführerfertigkeit von Crach an Craite, mit der zwei En Craite Krieger herbeigerufen werden, die sich beide selbst verletzen. Letzteres ist ja genau das, was dieses Deck so stark macht. Das Deck ist auch besonders in hohen Rängen der Ladder sinnvoll einzusetzen. Bei den ersten Gwent-Turnieren überhaupt wurden, wenn ein Skellige Deck mitgebracht wurde, wenn überhaupt nur ein solches Warcry-Deck mitgebracht, sodass diese Decks in Gwent zu den Top Decks gehören.

Die Hauptstärke von Kriegsschrei-Decks in Gwent besteht darin, dass man viele Einheiten mit hoher Basisstärke hat und ordentliche Wiederbelebungsmöglichkeiten mit wütenden Berserkern. Die wilden Bären und Bogenschützen sind in Warcry-Gwent-Decks essentiell, um Schlachtruf und Wütende Berserker auszulösen. Schildmaiden und 3 Bogenschützen ist ebenfalls eine sinnvolle Variante, um das Spiel schon in den ersten Minuten für sich zu entscheiden. Außerdem wird so das Skellige Deck perfekt "ausgedünnt".

Dieser Archetyp in Gwent existiert in unterschiedlichsten Formen. Gremist, Myrgtbrakke, Cyprian Wiley und sogar Ocvist können allesamt erfolgreich mit dem Skellige Archetyp verwendet werden.

Das Deck verlässt sich hauptsächlich auf die pure Stärke, die von geschwächten Einheiten erzeugt wird, besonders von Crach an Craite Kriegern und wütenden Berserkern, sodass Schlachtruf glänzen kann. 

Die erste Runde sollte ohne große Probleme abläufen, meist endet sie mit einem gemütlichen Sieg. Das Warcry Deck zeigt die wahre Stärke aber erst am Ende, wenn man mit einer 2 oder 3 Karten Kombination sehr hohe Werte erreichen kann. Diese Kombinationen in Gwent beinhalten dann meist Sigrdrifa, den Bettlerkönig, wütenden Berserker, Schlachtruf und Gremist. Mit Spionen kann man den Gegner so in Runde 2 ausbluten lassen und zu einem frühzeitigen Passen zwingen.

Mulligan und Starthand bei Schlachtruf Decks

Die Starthand bei Warcry Decks in Gwent sollte darauf achten, die Karten zu beinhalten, die man zwingend benötigt. Schlachtruf ist wichtig, dazu natürlich möglichst viele goldene Gwent-Karten und die Standards, wie wütende Berserker und wilder Bär (je nach Deck). Dann gibt es natürlich noch die Gwent Karten, die nicht auf die Starthand gehören, z.B. Plötze. Dieser landet bei Ausspielen einer goldenen Karte automatisch auf dem Schlachtfeld, sodass man auf der Hand damit nur einen Kartenplatz vergeudet. Auch der Bettlerkönig ist sinnvoller auf der Starthand als alle Priesterinnen von Freya, denn er beschwört eben eine genau solche. Eines noch: Achte darauf, nicht die gesamte Starthand im Warcry-Deck voller Wiederbelebungskarten zu haben.

Stärken der Gwent Warcry Decks

Der Warcry-Archetyp von Skellige ist ein favorisierter Matchup gegen Decks, die davon profitieren, des Gegners Schlachtfeld kontinuierlich zu schwächen, z.B. Wounding Skellige oder Nördliche Königreiche mit Trebuchets.

Schwächen der Gwent Schlachtruf Decks

Da du mit diesem Schlachtruf-Deck die Kraft häufig in einige wenige Einheiten legst, bist du natürlich auch etwas verletzlich gegenüber Karten wie Geralt: Igni oder Verbrennen (Scorch).

2. Deckvorschlag 1: Top Tier Skellige WarCry Lifecoach Deck

Dieses Deck hat Lifecoach beim ersten Gwent-Turnier benutzt. Es ist zwar ein Turnier-Deck, dürfte aber auch zum normalen Laddern geeignet sein. Hiermit setzt du einerseits auf das Ausspielen deiner Kombo (Schlachtruf + verletzte Einheiten), andererseits auch auf das Reagieren auf Gegner (Koralle, Dimeritiumfesseln usw). Daher ist es recht variabel.

Anführer: Crach an Craite 

Bronze-Karten

  • 3x Freya-Priesterin
  • 1x Dimeritiumfesseln
  • 2x Schlachtruf
  • 3x Wütender Berserker
  • 3x Brokvar Bogenschütze
  • 2x An Craite Krieger
  • 1x Tordarroch Schildschmied

Silber-Karten

  • Holger Schwarzhand
  • Sigrdrifa
  • Ocvist
  • Plötze
  • Bettlerkönig
  • Gremist

Gold-Karten

  • Ciri
  • Koralle
  • Yennefer
  • Wildschwein der Meere

Nahkampf: 45 - Fernkampf 15 - Belagerung: 47 - Stärke Insgesamt: 107 - Scraps notwendig: 5650

 

3. Deckvorschlag 2: Top Tier WarCry Noxious Deck

Dieses Schlachtruf Skellige Deck hat Noxious beim ersten Gwent-Turnier verwendet. Obwohl es sich um die gleiche Meta und den gleichen Archetyp handelte, wie ihn auch schon Lifecoach zuvor vorfand, gehen die Decks doch um einiges auseinander, weswegen ich hier beide vorstellen möchte.

Anführer: Crach an Craite 

Bronze-Karten

  • 3x Freya-Priesterin
  • 1x Tagesanbruch
  • 2x Schlachtruf
  • 2x Wütender Berserker
  • 3x Drummond-Schildmaid
  • 1x Brokvar Bogenschütze
  • 3x Wilder Bär

Silber-Karten

  • Donar an Hindar
  • Sigrdrifa
  • Plötze
  • Bettlerkönig
  • Cyprian Wiley
  • Gremist

Gold-Karten

  • Geralt: Igni
  • Koralle
  • Ermion
  • Wildschwein der Meere

Nahkampf: 31 - Fernkampf 24 - Belagerung: 33 - Stärke Insgesamt: 88 - Scraps notwendig: 5250

 

4. Deckvorschlag 3: Budget Deck

Die letzte Variante ist meine eigene, aus den mir zur Verfügung stehenden Karten gebastelt. Dieses Deck ist natürlich deutlich günstiger als die anderen beiden, aber auch schwächer. Wer sich daran probieren mag...

Anführer: Crach an Craite 

Bronze-Karten

  • 3x Freya-Priesterin
  • 2x Schlachtruf
  • 3x Wütender Berserker
  • 2x Brokvar Bogenschütze
  • 1x Tagesanbruch
  • 1x Dimeritiumfesseln
  • 3x Wilder Bär

Silber-Karten

  • Holger Schwarzhand
  • Bettlerkönig
  • Sigrdrifa
  • Wiederherstellen
  • Verbrennen
  • Dudu

Gold-Karten

  • Geralt: Igni
  • Erneuern
  • Ciri

Nahkampf: 40 - Fernkampf 10 - Belagerung: 20 - Stärke Insgesamt: 70 - Scraps notwendig: 4310

 

Guides zu Gwent – The Witcher Card Game
Vor 2 Jahren
Gwent Skellige Tschort (Preisgekrönte Kuh) DeckNEU   
Vor 2 Jahren
Gwent Tipps und Tricks – Wusstest du das schon?NEU   
Vor 2 Jahren
Gwent Schlüsselwörter, Mechaniken und Keywords GuideNEU   
Vor 2 Jahren
Vor 2 Jahren
Gwent Skellige Königinnenwache – Queensguard – DeckNEU   
Vor 2 Jahren
Gwent Nilfgaard Enthüllen – Reveal – DeckNEU   
Vor 2 Jahren
Gwent Nilfgaard Jan Calveit DeckNEU   
Vor 2 Jahren
Gwent Monster Verzehr – Consume – DeckNEU   
Vor 2 Jahren
Vor 2 Jahren

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentiere als erster!

avatar
wpDiscuz