Battlefield 1 - Collector's Edition günstig bestellen!

Anzeige
Charakter-Build
Level 1
Level 4
Level 7
Level 10
Level 13
Level 16
Level 20
Kapitel

1. Einführung

Uther ist seit Beginn einer der beliebtesten und stärksten Supporter, warum das so ist und wie ihr mit Uther zu einem erfolgreichen Supporter werdet der weit mehr kann als nur sein Team zu heilen erfahrt ihr in diesem Guide.

Zuerst die positiven und negativen Eigenschaften des Helden.

 

+ Kann auch nach dem Tod einige Zeit weiter heilen.

+ Sehr starke Support Fähigkeiten.

+ Kann Solo Lanen.

+ Große Auswahl an aktivierbaren Zusatzfähigkeiten.

 

 

- Am Beginn sehr manaintensiv.

- Am Anfang sind die vielen aktivierbaren Fähigkeiten verwirrend.

- Gutes Timing erforderlich.

- Im direkten Vergleich mit anderen Supportern eher schwache Heilung.

 

 

Mit Uther könnt ihr nie etwas falsch machen, jedes Team freut sich über euren Stun und mit etwas Übung ist auch eure Heilung stets ausreichend.

2. Build

Level 1

Trickkiste

Trickkiste ist das Gebot der Stunde. Uther spielt sich sehr Manaintensiv und zusätzliche Manaregeneration gleicht diese schwäche aus.

Im Lategame solltet ihr zwischen 20-30 Globes aufgesammelt haben was 2,0-3,0 Manaregeneration pro Sekunde entspricht. Klingt nicht viel, ist es aber.

Ein "must have" Talent ohne Alternative.

Im Lategame solltet ihr zwischen 20 und 30 Heilkugeln eingesammelt haben.

Level 4

Grenzenloser Glaube

Hier scheiden sich die Geister. Ich bevorzuge dieses Talent da ich Schutzschild einfach zu schwach finde. Da ist es mir lieber alle paar Sekunden einen großen AOE Heilungs/Schaden Skill bei der Hand zu haben als alle 60 Sekunden für 4 Sekunden ein 15% Schild zu haben.

Der Vorteil dieses Skills zeigt sich auch eindeutig beim Lanen, ihr trefft damit eure und die gegnerische Minionwave komplett und auch in hektischen Teamfights ist der Breitere "Strahl" nicht zu verachten da er auch (wie ich finde) beachtlichen Schaden am gegnerischen Team verursachen kann und gleichzeitig als euer einziger Gruppenheal herhalten muss.

Im direkten Vergleich erkennt man den Sinn dieses Talents, es erlaubt euch dem direkten Kampfgeschehen fern zu bleiben.

Alternativtalent:

Schutzschild

Schutzschild erklärt sich von selbst, wichtig ist bei diesem Talent allerdings das wirklich passgenaue Timing das vor allem Anfängern schwierigkeiten bereiten könnte. Diesen Skill zu aktivieren lohnt sich nur wenn einer eurer Kameraden sehr hart im Fokus eurer Gegner steht, ansonsten spart ihn euch lieber.

Level 7

Läutern

Läutern ist ein sehr beliebtes Talent bei Supportern, es kann das Leben eines Kameraden retten indem ihr ihn rechtzeitig aus einer Betäubung holt oder seine Verlangsamung entfernt.

Wichtig ist dabei das richtige timing, es hat zwar nur eine Abklingzeit von 30 Sekunden sollte aber trotzdem mit bedacht eingesetzt werden.

In einem Teamfight der gerade dabei ist sich zu entwickeln und sich beide Seiten noch abtasten ist es nicht zu empfehlen einen Kameraden aus einer verlangsamung zu holen da ihr ihn dann im eigentlich Teamfight nicht mehr aus einer vielleicht tödlichen Betäubung holen könnt.

Alternativtalent:

Hellsehen

Hellsehen empfiehlt sich immer dann wenn sich euer Gegnerteam eher auf puren Schaden als auf Crowd Controll Effekte verlässt, so könnt ihr immer einen Blick auf riskante Stellen werfen und einen eventuellen Gankversuch abwehren oder einen lauernden Zerathul aufdecken.

Hellsehen erlaubt euch Kartenweit verborgene Orte sichtbar zu machen. Praktisch!

Level 10

Gottesschild

Gottesschild ist euer Lebensretter in brenzligen Situation. Einem halbtoten Helden der im Fokusfeuer steht Gottesschild zu verpassen kann die entscheidende Wende in einem Teamfight bringen. Alternativ kann es auch Offensiv verwendet werden um eine Valla z.b. beim anwenden ihrer Ult zu schützen. Alles in allem ein solides und vielseitiges Talent das eure erste Wahl sein sollte.

Ist euer Leben niedrig kann euch Gottesschild retten.

Alternativtalent:

Göttlicher Sturm

Göttlicher Sturm war lange Zeit das non plus Ultra, ist aber dank der Einführung neuer Supporter mit Läutern in den Hintergrund gerückt. Es findet aber immer noch verwendung in Setups die Stark auf CC Effekte setzen.

Level 13

Schrumpfstrahl

Dieses Talent funktioniert nach dem Motto: Schaden der nicht gemacht wurde muss nicht geheilt werden.

Nehmt damit in Teamfights den gegnerischen Helden mit dem größten Bedrohungspotenzial aufs Korn um ihm den Wind aus den Segeln zu nehmen. erstens verursacht er 50% weniger Schaden, zweitens ist er für euer Team durch den slow Effekt leichter zu töten.

Ein "must have" Talent.

Eine geschrumpfte Valla richtet gegen unsere Plattenrüstung nicht mehr viel aus.

Level 16

Segnung

Segnung ist ein wahrer Segen. Es erhöht euer nicht gerade sprühendes Heilungspotenzial indem es einen eurer Skills quasi Gratis macht und seinen CD stark reduziert. In hektischen Teamfights kann das über Leben und Tod entscheiden. Allerdings muss auch das Timing stimmen, aktiviert den Skill nur wenn ihr sicher seid eine gewisse Fähigkeit sehr schnell wieder zu brauchen.

Ein "must have" Talent.

Level 20

Erlösung

WOW, stellt euch vor es gäbe einen Helden der in einem Teamfight stirbt, danach als Geist fröhlich weiterheilen kann ohne das ihn jemand daran hindern könnte, um dann wiederbelebt zu werden, weiterheilen zu können und falls er nochmal stirbt wieder als Geist die Nerven der Gegner heimsuchen könnte.

Wie würdet ihr so einen Helden nennen? Richtig, Uther.

Ein "must have" Talent.

3. Tipps & Tricks

  1. Waveclear

Uthers W heilt nicht nur Helden sondern auch Minions, macht euch dieses Wissen zunutze um eure angeschlagenen Minions zu heilen und den gegnerischen Schaden zuzufügen, so bekommt ihr jede Lane gepusht und jede Menge XP obendrauf.

Nach unserer verbesserten W werden sich unsere Minions garantiert durchsetzen. Laning ohne sich den Hammer schmutzig zu machen.

2. Stunadin

Gewisse Kartenziele wie das Gartenungeheuer oder der Drachenritter können von Uthers E betäubt werden, macht euch das zunutze um eurem Team erhöhten Schaden darauf zu ermöglichen.

3. Globes Sammeln

Euer Talent Trickkiste solltet ihr wenn möglich jedes mal verstärken indem ihr Heilungskugeln einsammelt. Für die Stacks zählen übrigens auch die Lila Globes die von Kartenzielen wie dem Minengolem fallengelassen werden.

Auch ist es zu empfehlen auf kleinen Karten zwischen den Lanes zu wechseln um möglichst viele Globes abzubekommen, das garantiert euch einen großen Vorteil im Lategame.

4. Mauern zerstören

Mauern zu zerstören mag vor allem für Anfänger sinnlos wirken ist aber wichtig. Es erhöht bei einem Rückzug eure Chancen erfolgreich zu entkommen ohne an einer Mauer festgenagelt zu werden.

Zerstört übrige Mauern um euren Rückzug zu sichern.

5. E mit Reichweite

Euer Stun hat eine kleine Reichweite und ist kein 100%iger Nahkampf Skill, nutzt das zu eurem Vorteil um einen last hit zu landen oder das Kampfgeschehen schnell wieder verlassen zu können.

to be continued

4. Spielweise

to be continued

5. Setups

Team Setups mit dennen ich Uther bereits erfolgreich in der Teamliga gespielt habe und die ich jedem empfehlen kann.

 

Uther

Anubarak

Tyrande

Valla

Kaelthas

Stun, Stun und nochmal Stun. Eure Gegner werden nicht wissen wie ihnen geschieht während Sie in permanenten betäubungen festhängen und eure Schadenausteiler sie in der Luft zerreisen.

 

Uther

Jaina/Kaelthas

Johanna/Leoric

Zagara/Nazeboo

Valla/Raynor/Tychus

 

Solide Kombinationen mit dennen man nie etwas falsch machen kann, wisst ihr nicht was ihr picken sollt, nehmt diese Helden als Anhaltspunkt.

 

Uther

Schlächter

Abathur

Falstad

Kerrigan

 

Richtig, kein Tank, purer Schaden. Ein sehr anspruchsvolles Team das einiges an Übung erfodert, seid ihr eingespielt erreicht ihr damit aber leicht Rang 1.

Viel Glück mit Uther im Nexus!

Guides zu Heroes of the Storm
Großer Heroes of the Storm Gold Guide
Vor 4 Jahren
Vor 4 Jahren
Dragon Shire Map-Guide – Alles über die Karte Drachengärten
Vor 4 Jahren
Haunted Mines Map-Guide – Alles über die Karte Geisterminen
Vor 4 Jahren
Vor 4 Jahren
Vor 4 Jahren
Vor 4 Jahren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar für "Uther, die Gerechtigkeit des Lichts! by Protoxin"

avatar
Sortieren nach:   neuste | älteste | am höchsten bewertet
Xsi
Mitglied

Sehr guter und ausführlicher Guide! Danke

wpDiscuz